Arrow
Arrow
Slider

Neubaugebiet "Südlich Granstedter Straße" in Planung (Stand: 18.02.2021)

Aktuell gibt es in Selsingen kein kommunales Bauland zu erwerben. Die letzten freien Grundstücke im Baugebiet "Eckerkamp" in Selsingen wurden im August 2018 veräußert.

Für einen Bereich südlich der "Granstedter Straße" hat die Gemeinde Selsingen beschlossen, einen Bebauungsplan für Wohnbebauung aufzustellen, um der hohen Nachfrage nach Wohnbauland nachzukommen und Flächenvorsorge für die wohnbauliche Entwicklung zu betreiben. Der Landkreis Rotenburg (Wümme) hat zwischenzeitlich mit Verfügung vom 05.08.2020 den Änderungsbereich 41.3 (Wohnbaufläche "Granstedter Straße", Selsingen) genehmigt.

Im Rahmen einer Sitzung des Bau- und Planungsausschusses am 09.09.2020 wurde der Öffentlichkeit ein präsentationsfähiger Vorentwurf samt textlicher Festsetzungen und örtlicher Bauvorschriften vorgestellt.
 

Der Verwaltungsausschuss der Gemeinde Selsingen hat in seiner Sitzung am 14.09.2020 dem Vorentwurf für den Bebauungsplan Nr. 34 „Südlich Granstedter Straße“ zugestimmt und beschlossen, die Beteiligung der Behörden nach § 4 Abs. 1 BauGB und die Beteiligung der Öffentlichkeit nach § 3 Abs. 1 BauGB durchzuführen. Die entsprechenden Unterlagen sind im Internet unter https://www.selsingen.de/leben-und-wohnen/gemeinde-selsingen zum Download bereit gestellt.

Die zu beteiligenden Behörden wurden mit Schreiben vom 01.10.2020 über die Planungsabsichten unterrichtet und zur Abgabe einer Äußerung bis zum 06.11.2020 aufgefordert. Der Öffentlichkeit wurde die Gelegenheit gegeben, sich in der Zeit vom 19.10. – 23.11.2020 über die Planung zu informieren und ggf. Anregungen oder Bedenken zu äußern. Es wurden keine Anregungen im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligung eingereicht.

 

Weitere Informationen und der aktuelle Stand der Planung sind hier veröffentlicht:  https://www.selsingen.de/leben-und-wohnen/baugrundstuecke-in-der-gemeinde-selsingen. Darüber hinaus wird die Gemeinde Selsingen Neuigkeiten in der örtlichen Tagespresse veröffentlichen.

Die bisherigen Presseberichte zur Planung des Baugebietes „Südlich Granstedter Straße“ sind nachfolgend aufgeführt:

 Sobald die v. g. Bauleitplanung abgeschlossen ist, wird die Gemeinde Selsingen die Öffentlichkeit informieren und die Vergabemodalitäten (inkl. Termin für die Eröffnung einer Vormerkliste, Verkaufspreis usw.) für das neue Baugebiet öffentlich bekanntmachen. Exakte Angaben zum zeitlichen Ablauf oder zum ungefähren Erschließungstermin für ein "neues" Baugebiet in Selsingen können aktuell leider nicht benannt werden. 

Weitere Auskünfte zu diesem Thema sind bei Bauamtsleiter Jan Postels (Telefon 04284/9307-300 / Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) erhältlich.

 

 

SG Wappen
Adresse

Samtgemeinde Selsingen
Hauptstr. 30
27446 Selsingen

Kontakt

Tel.: 04284 - 9307-0
Fax: 04284 - 9307-555
samtgemeinde@selsingen.de

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 8.00 - 12.00 Uhr
Do. 14.00 - 18.00 Uhr