190415_Rathaus_Ostern_klein.jpeg
Oste-Demmer16.jpeg
EitzmhlenWassermhle01a.jpeg
GemischtwarenLemkauBirkenstock.jpeg
selsingenrathaus.jpeg - copy
DSC_0192.jpeg
DSC05002.jpeg
IMG_1305.jpeg
1K3A5601winterlicherWeginsKnigsmoor.jpeg
previous arrow
next arrow

Stellenausschreibung

Die Samtgemeinde Selsingen sucht aufgrund der Vergrößerung einer Gruppe im Mäusehaus Kindergarten Ostereistedt zum nächstmöglichen Zeitpunkt zusätzliches Personal.
 
Gesucht wird zum einen ein*e Erzieher/in.
Hierbei handelt es sich um eine unbefristet zu besetzende Stelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von ca. 35 Stunden.
 
Weiterhin suchen wir für die KiTa Ostereistedt eine Küchenhilfe für die Vor- und Nachbereitung sowie die Ausgabe der Mittagsverpflegung.
Hierbei handelt es sich um eine unbefristet zu besetzende Stelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 15 Stunden.
 
Ihnen sind neben einer tarifgerechten und zusätzlich leistungsorientierten Bezahlung auch gute Fortbildungsmöglichkeiten und regelmäßige Maßnahmen des Gesundheitsmanagements wichtig?
Dann schauen Sie doch mal unter https://www.selsingen.de/rathaus/stellenausschreibungen nach dem vollständigen Ausschreibungstext oder erkundigen Sie sich unter Telefon: 04284/9307-101.

Aufgrund der Erneuerung bzw. Sanierung der K101 ist diese vom 07. - 28.05.2024 zwischen Hütten und Ober Ochtenhausen komplett gesperrt.

Die Sperrung beginnt bei km 3,7 in Hütten und erstreckt sich bis km 5,25 in Ober Ochtenhausen (Dorfmitte / Abzweig Im Dorfe). Die Umleitung erfolgt über Bevern nach Minstedt bis Sandbostel.

 

Für die Europawahl am 09.06.2024 können die Briefwahlunterlagen (Wahlschein) ab sofort online unter dem folgenden Link beantragt werden:

www.wahlschein.de/3357003

Eine Beantragung ist bis zum 05.06.2024 möglich.

Nähere Informationen folgen in Kürze hier.

Die Samtgemeinde Selsingen bietet ab dem 01.08.2024 im Rahmen des

Bundesfreiwilligendienstes

jeweils eine Stelle als Freiwillige/r in der

Kindertageseinrichtung Seedorfer Butjer und

Grundschule Rhade an.

Das Aufgabengebiet im Kindergarten umfasst insbesondere die Unterstützung der Fach- und Betreuungskräfte in den Kindertageseinrichtungen der Samtgemeinde Selsingen bei ihrer täglichen Aufgabenbewältigung. Hierzu gehört neben der spielerischen Förderung der Kinder unter anderem auch die Vorbereitung, Betreuung und Begleitung bei verschiedenen Aktivitäten und Unternehmungen sowie die Organisation der Mahlzeiten.

In der Grundschule Rhade steht die Unterstützung der Lehrkräfte im Unterricht sowie in der Unterrichtsvor- und nachbereitung im Vordergrund. Insbesondere in der Projektarbeit von Schulklassen sollen die Freiwilligen tätig werden und die Schülerinnen und Schüler unterstützen. Neben dem Einsatz in der nachmittäglichen Schulkindbetreuung sind die Teilnahme an Elternabenden und Besprechungen der Lehrkräfte ein weiteres Aufgabenfeld, das den Freiwilligen Einblicke in die in einer Grundschule anfallenden Aufgaben geben soll.

Nachdem seit 2016 bereits über 5.800 Gebäude im Landkreis Rotenburg (Wümme) im Rahmen der ersten Förderperiode einen Glasfaseranschluss erhalten haben, beginnt nun der zweite Teil des Ausbaus, in dem die so genannten grauen Flecken (Bereiche mit einer Versorgung unter 100 MBit/s im Download) erschlossen werden.

Nach Durchführung des notwendigen Ausschreibungsverfahrens und Klärung weiterer Formalien konnte am 15.12.2023 der erste Spatenstich in Selsingen, gemeinsam mit dem ausführenden Unternehmen EWE TEL GmbH, gesetzt werden. Rund 20.000 Gebäude werden über dieses Ausbauprojekt bis Anfang 2027 komplett kostenlos einen Glasfaseranschluss erhalten können.

Die ausführenden Firmen werden kurzfristig mit den Bauarbeiten in und um Selsingen beginnen. Nähere Informationen hierzu sowie eine Adressabfrage, über die der geplante Ausbauzeitpunkt für die eigene Adresse abgerufen werden kann, finden Sie unter https://www.lk-row.de/portal/aseiten/breitband-10009-23700.html

 

Die Firma Glasfaser Nordwest wird in Kürze mit dem Breitbandausbau im Selsinger Ortskern beginnen und hat hierzu die beigefügte Pressemitteilung veröffentlicht.

Abweichend vom geförderten Glasfaserausbau, der in den restlichen Gebieten der Samtgemeinde Selsingen in Kürze beginnen wird, erfolgt der Breitbandausbau der Firma Glasfaser Nordwest im Selsinger Ortskern eigenwirtschaftlich, was für die Grundstückseigentümer u.a. den Unterschied mit sich bringt, dass Anschlüsse ans Glasfasernetz nur dann erfolgen, wenn ein Vertrag über einen Glasfaseranschluss geschlossen wird.

Nähere Informationen hierzu finden Sie in der beigefügten Pressemitteilung.

Den seit vielen Jahren verteilten Familien- und Veranstaltungskalender der Samtgemeinde Selsingen wird es zukünftig leider nicht mehr geben.

Die Veranstaltungen der Vereine, Verbände, etc. werden aber weiterhin im Online-Veranstaltungskalender veröffentlicht: https://www.selsingen.de/rathaus/veranstaltungskalender/

Die Termine für 2024 werden hier in Kürze einsehbar sein!

Wir freuen uns, Ihnen das neue Veranstaltungsprogramm 2024 vorstellen zu dürfen:

Veranstaltungsprogramm 2024

Viel Spaß beim Stöbern. Es ist bestimmt etwas passendes dabei.

 

Der Landkreis hat gemeinsam mit allen Kommunen ein Serviceportal ins Leben gerufen.

Mit dem neuen Serviceportal bekommen die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises die Möglichkeit, eine breite Palette von Dienstleistungen bequem von zu Hause oder unterwegs zu nutzen. Dies umfasst unter anderem die Beantragung von Dokumenten, die Anmeldung von Wohnsitzwechseln, die Terminvereinbarung für Behördengänge und vieles mehr.

Das Serviceportal der Samtgemeinde Selsingen mit allen Dienstleistungen und Online-Services erreichen Sie unter portal.selsingen.de.

Alle Dienstleistungen im Landkreis
Der Landkreis und alle kreisangehörigen Kommunen bieten mit dem neuen Portal eine effiziente und benutzerfreundliche Plattform an. Dabei war allen Beteiligten die regionale Kooperation sehr wichtig. Zusammen will man den Bürgerinnen und Bürgern einen Überblick über die bestehenden Online-Dienstleistungen geben.

Service wird weiter ausgebaut
Die Nutzerinnen und Nutzer können zurzeit insgesamt rund 700 Dienstleistungen auswählen. Das Serviceportal des gesamten Landkreises ist unter diesem Link erreichbar. Einige Dienstleistungen können ohne Servicekonto per Gastzugang genutzt werden, für andere muss man sich registrieren und authentifizieren. Es ist auch möglich, über das System kostenpflichtige Dienstleistungen per Online-Payment direkt zu bezahlen.

Der Service wird laufend weiter ausgebaut, so dass sich die Anzahl der Online-Dienstleistungen im Laufe der Zeit noch weiter erhöhen wird.

 

Das Gesetz zur Modernisierung des Pass,- des Ausweis- und des ausländerrechtlichen Dokumentenwesens vom 8. Oktober 2023 sieht vor, dass der Kinderreisepass zum 01.01.2024 wegfallen wird.

Bitte denken Sie vor der nächsten Reise unbedingt rechtzeitig daran, einen Personalausweis für Ihre Kinder zu beantragen. 

Zurzeit gibt es in der Gemeinde Selsingen im folgenden Bereich aufgrund von Kabelschäden und Eindringen von Feuchtigkeit noch Störungen der Straßenbeleuchtung. Mit der Fehlersuche und Fehlerbehebung wurde eine Elektro-Fachfirma beauftragt.

  • Selsingen: Knotenpunkt Birkenstockstraße  Hier sind die Straßen Osterberg, Am Mühlenberg, Eichenweg, Birkenstockstraße, Haaßeler Straße, Gartenstraße, Industriestraße und ein Teil der Hauptstraße mit mehreren Fehlern im Erdreich betroffen. In der ersten Novemberwoche wird in Zusammenarbeit mit der EWE die Zählersäule an der Birkenstockstraße ausgetauscht. Im Anschluss wird die Fehlersuche fortgeführt.

Es treten leider auch neue Schäden an Strecken auf, die erst vor kurzem betroffen waren. Die Gemeinde Selsingen bittet um Verständnis, dass die oben genannten Fehler nach und nach repariert werden und es deshalb immer wieder zu dunklen Straßen führen kann. Auch eine dauerhafte Beleuchtung tagsüber kann möglich sein, da dann die Fehlersuche läuft.

Die Samtgemeinde Selsingen mit etwa 9.600 Einwohnern und 8 Mitgliedsgemeinden sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Mitarbeiter*in (m/w/d) zur Unterstützung in der Flüchtlingsunterbringung.

Die Einstellung erfolgt befristet und im Rahmen eines geringfügigen Beschäftigungsverhältnisses auf 520-€-Basis.

Zu den Tätigkeiten gehören in erster Linie die Unterstützung der Mitarbeiter der Samtgemeinde Selsingen in der Einrichtung und Unterhaltung von Flüchtlingsunterkünften, weshalb handwerkliche Kenntnisse von Vorteil sind. Der Einsatz erfolgt nach vorheriger Absprache und Vereinbarung.

Sollten Sie Interesse haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder an die Samtgemeinde Selsingen, Hauptstr. 30, 27446 Selsingen. Weitere Informationen erhalten Sie auch unter dieser E-Mail-Adresse oder unter 04284/9307-409.

 

 

Der Landkreis Rotenburg (Wümme) hat die Termine für die Schadstoffsammlungen in 2024 in der Samtgemeinde Selsingen bekanntgegeben:

Dienstag, 13.02.2024, 15:00 bis 18:00 Uhr, Selsingen, Parkplatz Aldi

Dienstag, 14.05.2024, 10:00 bis 13:00 Uhr, Selsingen, Parkplatz Aldi

Dienstag, 06.08.2024, 15:00 bis 18:00 Uhr, Selsingen, Parkplatz Aldi

Dienstag, 12.11.2024, 10:00 bis 13:00 Uhr, Selsingen, Parkplatz Aldi

Das Ingenieurbüro Sweco hat die Präsentation über die Baumaßnahme an der L122 für die Ortsdurchfahrt in Rhadereistedt für alle interessierten Bürger*innen zur Verfügung gestellt.

Gerne können Sie diese als PDF herunterladen:

 

 

Für den Ort zukunftsweisende Themen stehen Mittwoch, 14. Juni, im Bauausschuss auf der Tagesordnung.

Ab 18 Uhr stellen die von der Gemeinde beauftragten Planungsbüros im Sitzungszimmer des Rathauses die Entwurfsplanungen für die Erneuerung der Ortsdurchfahrt (B 71), für die Umgestaltung des Sawston-Platzes und des Bereiches an der Alten Schule sowie für die Neugestaltung des Vorplatzes an Lamberti-Kirche und Ehrenmal vor. 

Zudem berichtet Gemeindedirektor Gerhard Kahrs über wichtige Angelegenheiten. Eine Einwohnerfragestunde beschließt die Sitzung. 

Wir benötigen ständig folgende Dinge für Geflüchtete:

- Fahrtüchtige/Verkehrssichere Fahrräder (dringend benötigt)
- Haushaltsartikel (Besteck, Kochutensilien, Vorratsdosen, Töpfe & Pfannen, keine Kaffeeservice!)
- Reinigungsmittel, Wischutensilien, Eimer, Besen, Kehrbleche etc.
- Wasserkocher, Staubsauger und Mikrowellen (keine Kaffeemaschinen)
- Kleine Kommoden, Nachtschränke und Beistelltische (keine großen Schränke)

Wir bitten, alle kleinen Spenden (Haushaltsartikel, Reinigungsmittel etc.) in Kartons zu verpacken, den Inhalt auf dem Karton zu vermerken und während der Öffnungszeiten im Rathausfoyer abzu-stellen.

Alle größeren Spenden werden nach Rücksprache angenommen. Bitte melden Sie sich bei Herrn Wohlberg unter der Telefonnummer 04284/9307-409 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Außerdem weisen wir darauf hin, dass sich alle Artikel in einem guten/einwandfreien und sauberen Zustand befinden müssen.

Vielen Dank an alle Helfer und Spender!

Edda Nolte aus Selsingen, vielen bereits als Trauerbegleiterin bekannt, bot bereits im November einen Vortragsabend zum Thema: Wenn Kinder dem Tod begegnen – Vom heilsamen Umgang mit trauernden Kindern an. Die ABS hatte mit diesem Thema den Nerv vieler Interessierten getroffen. Ebenso mit dem gerade stattgefundenen Vortragsabend unter der Überschrift: Loslassen – weitergehen – Alles hat seine Zeit. Auch hier hatte Edda Nolte viel Herzblut hineingesteckt, um das Thema Tod nicht weiter zu tabuisieren.

Zurzeit gibt es in der Gemeinde Selsingen in verschiedenen Bereichen aufgrund von Kabelschäden und Eindringen von Feuchtigkeit Störungen der Straßenbeleuchtung.

Mit der Fehlersuche und Fehlerbehebung wurde eine Elektro-Fachfirma beauftragt.

Es ist soweit – der KOMPASS Buchverlag hat den BILDBAND Wanderbares Deutschland neu herausgebracht und auch die Qualitätswanderwege sind mit dabei im fast 400 Seiten umfassenden Bildband.

Die NORDPFADE-Region ist die nordwestliches Wanderregion mit Qualität in ganz Deutschland, weshalbt der Verlag bei seiner Präsentation auch immer mit den NORDPFADEN anfängt. Neben einer umfassenden Präsentation der NP-Region als Ganzes und der fünf Qualitätswanderwege im speziellen haben auch insgesamt 9 "Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland" noch eine separate Präsentation bzw. als Koop-Partner „Tischlein Deck Dich“ ihren Weg in den Bildband gefunden.

Der Bildband wird für 40,00 € im Buchhandel angeboten und ist perfekt für alle Wanderfreunde.

Weitere Informationen zu den Nordpfaden und den Gastgebern finden Sie unter www.nordwaerts.de

SG Wappen
Adresse

Samtgemeinde Selsingen
Hauptstr. 30
27446 Selsingen

Kontakt

Tel.: 04284 - 9307-0
Fax: 04284 - 9307-555
samtgemeinde@selsingen.de

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 8.00 - 12.00 Uhr
Do. 14.00 - 18.00 Uhr