Arrow
Arrow
Slider
Gegen Höchstgebot kommen ca. 20 Stapel Mischholz, welche vor Ort mit Ziffern gekennzeichnet sind, zum Verkauf! Das Holz stammt aus den Arbeiten der Wege- und Seitenrandpflege des Bauhofes der Gemeinde Selsingen.
 
Für den Fall, dass Sie am Erwerb eines Holzstapels interessiert sind, bitte ich, ein schriftliches Angebot für den Erwerb des Holzstapels in verschlossenem Umschlag mit der Aufschrift "Holzverkauf" bis zum 13.03.2019 bei der Gemeinde Selsingen, Frau Taege, Hauptstraße 30, 27446 Selsingen einzureichen.
 
Das Angebot ist mit Name, Adresse und Telefonnummer sowie der Ziffer des entsprechenden Holzstapels zu versehen. Es können natürlich auch mehrere Angebote für verschiedene Holzstapel abgegeben werden.
 
Es wird empfohlen, das Holz vor Angebotsabgabe vor Ort zu besichtigen. Das Holz liegt auf der freien Fläche hinter dem Bauhof in Selsingen (Bahnhofstraße 14, 27446 Selsingen).

Das Staatsoberhaupt von 83 Millionen Deutschen zu Gast in der 3 700-Seelen-Gemeinde: Klar, dass es ein besonderer Tag war gestern für Selsingen. Und am Ende gab es auch noch ein dickes Lob von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. „Wir sind tief beeindruckt“, sagte der SPD-Politiker mit Blick auf das Engagement in der ganzen Samtgemeinde für die Kontaktpflege mit der Bundeswehr. Zuvor hatte Steinmeier mit Lokalpolitikern, Vereinsvertretern und engagierten Bürgern im Rathaus über das Thema „Miteinander von Bundeswehr und Gesellschaft“ gesprochen.

Ausbildung zu Dorfmoderatorinnen und Dorfmoderatoren oder Engagementslotsinnen und -lotsen

Geplant sind folgende Termine:
Engagementslotsen Block 1: 08. - 10. März ; Block 2: 14. - 16. Juni
Dorfmoderation Block 1:   28. - 30. Juni ; Block 2: 20. - 22. September

Alle Informationen zum Wie? Wer? Was? befinden sich in den folgenden Informationsbroschüren.  

Seit 1957 werden Mikrozensusbefragungen durchgeführt, weil schnell und zuverlässig bevölkerungs- und erwerbsstatistische Daten und deren Veränderungen von Regierung und Verwaltung vom Bund und den Ländern benötigt werden. Bei dieser amtlichen statistischen Erhebung wird 1 % aller Haushalte befragt.

Die Erhebung wird durch vom Landesamt ausgewählte Erhebungsbeauftragte mit Laptop durchgeführt. Sie haben einen amtlichen Ausweis, wurden in ihre Aufgaben eingewiesen und sind über alle Angaben die ihnen bei ihrer Tätigkeit bekannt geworden sind, zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Nach der Stichprobenauswahl vom Bundesamt, finden die Mikrozensus-Haushaltsbefragungen 2019 auch in der Samtgemeinde Selsingen statt. Nachfolgend eine Auflistung, die das Gebiet der Befragung kennzeichnet.

Ausverkauft! Die Karten waren bereits nach wenigen Tagen vergriffen. Wahnsinn!

 
Dora Heldt liest aus ihren neuen Büchern "Drei Frauen am See" und "Da fällt mir noch was ein".
 

Wir freuen uns, Ihnen das neue Veranstaltungsprogramm 2018/2019 vorstellen zu dürfen.

Es ist garantiert wieder für jeden etwas dabei.

Anmeldungen nimmt die ABS ab sofort entgegen.

Die Gemeinde Selsingen ist am Erwerb von Grün- und Ackerland, ggf. auch Wald und Unland interessiert.

Die Flächen können auch außerhalb der Ortslage Selsingen liegen und sollen insbesondere als Flächen für Ausgleichsmaßnahmen oder als Tauschfläche verwendet werden.

Interessierte Grundstückseigentümer können sich schriftlich, mündlich oder telefonisch bei der Gemeinde Selsingen melden. Meldungen werden vertraulich behandelt.

Büchernarren können sich ihren Lesestoff in der Bücherei rund um die Uhr sichern.

Dieser Online-Katalog ermöglicht die Suche nach Büchern und Hörbüchern aus dem kompletten Bestand der Samtgemeindebücherei per Mausklick.

Bibliothekskunden können ihr Benutzerkonto einsehen, Leihfristen verlängern oder entliehene Medien vormerken.

SG Wappen
Adresse

Samtgemeinde Selsingen
Hauptstr. 30
27446 Selsingen

Kontakt

Tel.: 04284 - 9307-0
Fax: 04284 - 9307-555
samtgemeinde@selsingen.de

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 8.00 - 12.00 Uhr
Do. 14.00 - 18.00 Uhr